Total War: `Battles´ - Total War zum mitnehmen?

Am 02.03. kündigte Sega eine neue Total War Reihe an. Diese wird Total War: Battles heißen und für mobile Plattformen erscheinen.
Ein neues Team innerhalb von Creative Assebmly, das Total War Digital Team, wird dieses Spiel entwickeln und dabei die berühmte Unity Engine verwenden.

Das Team arbeitet seit 12 Monaten sehr hart an einem Prototypen des Spiels.
Etwaige Plattformen auf denen die Total War Battles erscheinen werden, wurden von Sega nicht genannt. Eurogamer vermutet, dass das iPad und das iPhone eine mögliche Plattform ist.

"Das ist nicht das traditionelle Total War, dass ihr erwarten würdet," meint der führende Designer Renaud Charpentier. "Wir arbeiten an einem Titel, der auf die möglichen Kontrollfunktionen und Spielmöglichkeiten von mobilen Plattformen zugeschnitten ist. Wir wollen ein Spiel liefern, das auf die Stärken der Handheld-RTS Mechanik basiert und auf einer Vielzahl von unterschiedlichen Plattformen läuft.
Quelle: Eurogamer.net

Update: Heute (14.04) postete Laycock ein Bild auf Lockerz.com, auf dem man das neue Hand-Held-Spiel in der Praxis sehen kann:

Update: Am 13.03 kündigte Creative Assembly an, dass Total War: Battles auf iOS (iPod, iPhone) und Android erscheinen wird. Außerdem wurde auf Eurogamer.net die ersten Screenshots veröffentlicht:

Weitere Screenshots auf Weiterlesen!