Rezzed: Gezeigt wurde ... & CAs Triumph

Wie wir bereits in der vorigen News geschrieben hatten, war Creative Assembly auf der Rezzed Messe. Dort zeigten sie brandneues Bildmaterial von Total War: Rome II und trafen Fans. Außerdem folgt ein kurzer Bericht über den Sieg von Creative Assembly beim Entwickeln eines Spieles innerhalb einer Stunde.

Auf Weiterlesen zur ganzen News!

James Russel, der führende Designer bei Creative Assembly erklärte, warum CA Dinge tut, wie sie es tun und wie das CA hilft, Erfolg mit den Spielen in der Vergangenheit zu erreichen und dabei auch einen Blick in die Zukunft zu werfen. Die versammelte Menge bekam dann auch einen verlockenden Einblick in die Belagerung von Karthagos, - eine groß angelegte Schlacht, die mit der Rome 2 Engine gespielt wurde - um einen Einblick in die neuen Features wie Belagerungstürme, verbesserten Animationen und die riesige, weitausholende Größe von Karthago zu erhalten. Wie Creative Assembly auf ihrer Seite schreibt, herrschte eine spürbare Aufregung im Saal, als Truppen von ihren Schiffen ausgeschifft wurden und auf die Strände strömten, bevor sie mit ihrer zahlenmäßigen Übermacht und den gut aussehenden Rüstungen die karthagischen Verteidigungsstellen ersstürmten.

 

Außerdem gewann Creative Assembly mit ihrem Frauenteam den "Rezzed Game Jam", bei dem ein innerhalb einer Stunde ein Spiel erstellt werden sollte.

Das Team entwickelte "Jesus vs. Science", in dem der bärtige Sohn Gottes die Aufgabe hat, Wellen zynischer Wissenschaftler zurückzuschlagen, die dabei sind, ein Mammut aufzutauen. Es ist natürlich die Aufgabe von Jesus sie zu stoppen - mit Lasern, die aus seinen Augen herausschießen.

Das Publikum mochte das Spiel und es bekam die Unterstützung aller drei Publikumsentscheidungen und gewann. Das Spiel könnt ihr hier spielen.