Total War: Rome 2 - Erster Patch

Nachdem der Day-One-Patch mit 1.5 GB uns schon am 03. September überraschte hat Creative Assembly heute einen neuen Patch angekündigt.

Auf Weiterlesen zur ganzen News!

Immer wieder gab es Hinweise und Beschwerden der Community auf etwaige Fehler, die behoben werden sollten. Dazu hat heute Craig Laycock gesagt, dass man Hinweise bitte in das Supportforum schreiben soll und ihn nicht privat anschreiben soll. Schließlich ist er der Community-Manager und keiner, der an Fixes arbeitet.

Auch ich selbst hatte den ein oder anderen Absturz und auch mögliche Handlungen im Prolog, die mir es unmöglich machten, weiterzuspielen, da ich die Mission nicht erfüllen konnte. So fehlte mir im 2. Teil des Prologes Geld, um einen weiteren General zu rekrutieren, da ich dies schon in der ersten Armee zur Verbesserung der Einheiten ausgegeben hatte, als ich die Erfahrung des Generals anschaute.

Der Patch, der hoffentlich viele Fehler beseitigen wird, soll noch diese Woche, am Freitag kommen. Das teilte CA heute auf Facebook mit. Aufgrund der Fülle an möglichen Fehlern und dem riesigen Spiel ist es bestimmt nicht der letzte Patch, sondern der Anfang einer Reihe von Patchen. So wie Shogun 2 wird auch Rome 2 irgendwann so gut wie fehlerfrei sein und es werden keine Patches mehr kommen müssen. Wann das ist, bleibt abzuwarten.

Doch trotzdem ist Total War: Rome 2 schon jetzt ein grandioses Spiel, was einen über das ein oder andere Problem hinwegsehen lässt.