Total War: Rome 2 - Patch 8.1

Heute erschien das Update 8.1 zu Total War: Rome 2. Im diesen Patch finden sich hauptsächlich Gameplay-Verbesserungen der Kampagne und Gefechte.

Die KI wurde insofern verbessert, sodass sie auf der Kampagnenkarte aggressiver und taktischer vorgeht. So kann man bisweilen häufiger plündernde Gegner im eigenen Territorium vorfinden.

In Gefechten ist die KI bei der Wahl und Nutzung ihrer Belagerungsgeräte effektiver und interagiert mit den Stadtmauern realistischer. Brennendes Öl, dass bisher Angreifern langen Feuerschaden beschert hat, hält nun nicht mehr so lange an.

Die Arbeit an Update 9 dauert an und sollte bald in die öffentliche Beta-Phase kommen.

Achtung: Bei der Installation der Updates solltet ihr wie immer Mods vorher deinstallieren und Steam neustarten, bevor das aktualisierte Spiel gestartet wird.

Weitere Informationen zu Update 8.1 gibt es im offiziellen Total War - Forum.