Total War: Rome 2 - neuer DLC

Heute kündigte Creative Assembly einen weiteren DLC für Total War: Rome 2 an! Bei diesem DLC handelt es sich um ein Einheiten-Paket mit dem Titel "Beasts of War".

Das Einheitenpaket "Beasts of War" enthält neben verschiedensten Fernkampfanlagen wie Balliste oder dem Skorpionen auch neue Kataphratische Kamele, gepanzerte syrische Söldnerelefanten, sowie neue Kriegshunde.

Mollosser Hunde (engl.: Molossian Dogs): Die von Epirus rekrutierbaren Kriegshunde "Mollosser" sind die damaligen Vorfahren der Rottweiler bzw. der Dänischen und Deutschen Dogge.

Bienenstock-Onager (engl.: "Beehive Onager"): Dieser Onager kann von Rom, Athen, Epirus, Makedonien, Sparta und von Syrakus rekrutiert werden. Der Onager verschießt einen Schwarm wütender Bienen, da diese den Beschossenen nach dem Aufschlag zusetzen und sie in Panik geraten lassen.

Skorpion-Geschoss (engl.: Scorpion Pot Ballista): Diese Balliste kann von Pontus und Parthien rekrutiert werden und rührt von der römischen Belagerung der parthischen Stadt Hatra her, als die Belagerer Skorpione auf den Kopf geschüttet bekamen.

Schlangen-Geschoss (engl.: Snake Pot Ballista): Karthago gewann mit dem überschütten der feindlichen Schiffe mit Schlangen die Schlacht gegen Eumenes II. von Pergamon.

Kamel Kataphrate (engl.: Camel Cataphracts): Die von Parthien rekrutierbaren gepanzerten Kamele (Bild) wendeten die Schlacht von Nisbis 217 n.Chr., als sie mit ihrer Panzerung durch die vorderen Reihen der Legionäre pflügten.

Keltische Kriegshunde (engl.: Celtic Warhounds): Die Keltischen Kriegshunde können von den Iceni, Cantiaci, Kaledoniern, Demetaern, Dumoniern, Briganten und den Ebdani eingesetzt werden. Die Schnelligkeit dieser Hunde macht sie zu idealen Schocktruppen und Verfolgern von Fliehenden.

Gepanzerter syrischer Söldnerelefant (engl.: Mercenary Syrian Armoured Elephants): Diese Söldner können in Dura, Antiocchia, Tyros und Palmeira angeheuert werden. Erstmals erhielten die Seleukiden Kriegselefanten durch den Friedensvertrag mit dem Maurya Reich in Indien nach 300 v.Chr. Sie blieben ein wichtiger Teil der seleukidischen Armee bis zu ihrer Niederlage gegen die Römer in Magnesia um 190 v.Chr..

Den DLC soll es nächste Woche zum Kauf auf Steam geben.

Quelle: forums.totalwar.com