Total War: Attila - Spotlight Video: Diplomatie & Politik

Gestern veröffentlichte Creative Assembly ein neues "Spotlight Video". Diesmal dreht es sich um die neuen Diplomatie- und Politikfeatures in Total War: Attila.

Ganz besonders ins Auge sticht hierbei, dass es viele neue Möglichkeiten gibt, die Fraktionsübersicht anzupassen, die Fraktionen zu sortieren und mit ihnen zu verhandeln. Wieder dabei sein sollen auch politische Heiraten. In der Politikübersicht hat sich auch einiges getan: Es gibt wieder den aus Shogun 2 beliebten Familienbaum, auch können Charaktere wieder bestimmte Ministerposten besetzen (in Shogun 2 waren es Räte), oder von einem Ranghöheren unter die Fittiche genommen werden. Dieser wird dann schneller Erfahrung sammeln, da er von seinem Meister lernen wird.