Total War: Shogun 2: Macher versprechen bugfreie Version zum Launch

Total War: Shogun 2 ist für 2011 angekündigt. Die Macher von Creative Assembly sprachen vergangene Woche mit computerandvideogames.com. Dort sei man entschlossen, einen bugfreien Launch für Shogun 2 zu gewährleisten. Vergangene Fehler – ähnlich dem Start von Empire: Total War – wolle man bei den Entwicklern vermeiden. „Wir wollen sichergehen, dass Shogun 2 Spielern direkt zum Launch eine tiefe Spielerfahrung bietet“, sagte Lead Designer Jamie Ferguson.

Sein Kollege James Russell fügte hinzu: „Beurteilen Sie uns anhand unseres letzten Spiels, Napoleon, welches unglaublich stabil und gut ausbalanciert war und wenig Patches forderte. " Genau wie jegliche andere PC-Software hatte es sicher hier und da ein paar Probleme. Im Gesamtbild bot es dennoch eine sehr gut ausgewogene, solide Spielerfahrung. Die Macher versichern, dass der Support für ein Spiel nach Release nicht aufhört. Der Grund, warum die Entwickler sechs Monate lang mit Patchen beschäftigt waren, sei der, dass die Macher nicht wollten, dass ein Spiel in einem Zustand belassen wird, in dem Spieler es nicht genießen können. Diese Devise erhielt direkt Einzug in die Entwicklung von Napoleon: Total War. Die Strategiespieler sollen sich darauf einstellen, dass Shogun 2 ähnlich von dieser Politik profitiert. Die Aussagen der Entwickler finden Sie im Original bei CVG.