TEd Battle Map Editor

Bereits in der ersten Episode von Rally Point erwähnten Laycock und Overgard, dass etwas auf die Community zukommen wird. Und jetzt ist es raus:Bald erscheint einen offizielles Modding Tool: TEd Battle Map EditorErscheinen sollte der Editor am 18. Mai und wurde jetzt schon angekündigt, da CA den Fans und Moddern etwas Zeit zum Verdauen dieser Nachricht geben wollte.TEd, was einfach die Kurzform für "The Editor" ist, wird in den nächsten Wochen erscheinen. Es erlaubt die eigenen Schlachtenkarten für Shogun 2 und Fall of the Samurai zu erstellen. Dabei kann das Terrain, wie Berge, Hügel angepasst oder auch Gebäude platziert werden. In TEd werden auch Packete von den Models in S2 und FotS vorhanden sein. So auch Bahngleise.Die erstellten Karten können auch Online verwendet werden. Der Mitspieler bekommt die Karte automatisch beim beitreten auf den Rechner geladen.Rob Bartholemew richtete sich in der News auf blogs.sega.com auch noch an die Moddergemeinde. Es herrschte ja der Eindruck, dass Creative Assembly Modding nicht mehr unterstützen würde. Aber die Gründe für die Zaghaftigkeit waren auch schon früher dargelegt worden. Rome und Medival II hatten einen einfachen Aufbau und konnten somit viel einfacher gemoddet werden. Mit der Ankündigung des Napoleon Einheiten Editors verrannte sich CA. Es was viel mehr Arbeit ein Nutzerprogramm zu schaffen, wie die verschiedenen Vorgänge, die Creative Assembly selbst nutze um Einheiten zu produzieren und wie sie dachten, das es wäre. So kam es, dass das Tool nicht gerade gut wurde und wie es in einer Firma so ist, werden Dinge, die nicht so gut sind, eben gestrichen.In Zukunft wird CA erst wenn sie etwas genauer über Features Bescheid wissen, diese auch ankündigen. CA hofft, dass wir verstehen, dass sie nicht immer über alles berichten können, was gerade passiert.Aber wir sollen jetzt nicht denken, dass noch mehr dieser Tools auf dem Weg sind. TEd ist nur ein Test. CA möchte sehen, was die Community damit anstellt und eng mit den führenden Moddern zusammenarbeiten, auch um Ideen z.B. für das nächste Total War aufzugreifen (dazu von Craig bald mehr).Die Kampagne und die KI (Künstliche Intelligenz) werden leider nicht moddbar sein. Es wird möglich sein durch abändern der Datenbank, verschiedene Verhaltensänderungen durchzuführen (z.B.: Einheitengröße, Laufweite, Moral, usw.).In der nächsten Folge von Rally Point, die am 9. Mai erscheint, wird ausführlich über den neuen Editor berichtet. So soll uns auch das Erstellen einer einfachen Karte gezeigt werden. Der genaue Erscheinungstermin des neuen Tools wird uns dabei auch noch mitgeteilt.

Total War: S2 - DLC: Dragon War Battle Pack

Heute erschien das Dragon War Battle Pack für Total War: Shogun 2 offiziell auf Steam. Besitzer des Standalone Addons Fall of the Samurai haben den DLC bereits und können ihn überhaupt nicht mehr erwerben.

Dabei handelt es sich um ein paar Schlachten aus dem Boshin Krieg. Zuvor nur in der Fall of the Samurai Expansion spielbar, benötigt man nun keine Fall of the Samurai für diesen DLC und kann die Schlachten mit Total War: Shogun 2 spielen.

Link zum Steamshop

(Bilder in Full HD mit Klick darauf)

Total War: S2 - FotS: TWB: Shogun schaltet Fraktion frei

Wie uns eben erreichte schaltet das durchspielen von Total War Battles: Shogun eine neue Fraktion für Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai frei!

Den Sendai-Clan. Dieser war dem Tokugawa Shogunat loyal, ein wichtiger Gegner im Boshin-Krieg und am Untergang der Samurai beteiligt. Der Sendai-Clan ist sehr taktisch und diplomatisch veranlagt. Hier die Vorteile des Clans:

Toleranz (-3 Unzufriedenheit von Unterschiedenheit verschiedener Bündnisse)
Taktik (+10 auf diplomatische Beziehungen)
Belagerungskunst (-2 Runden auf die Aufgebungsdauer von belagerten Festungen)
Respekt (-1 auf Wiederstand in allen Provinzen)

Rally Point - Ep. 1: Community Event, TWBattles: SHOGUN Gameplay

Heute erschien eine erste Folge der neuen Serie von Creative Assembly "Rally Point". Geleitet wird sie von Craig Laycock und Will Overgard.
Diesmal nehmen wir am Community Event teil und schauen bei einer Einführung in Total War Battles: Shogun und ein Multiplayerspiel von Will Overgard und dem Lead Designer Renaud Charpentier.

Update: Hier hat Creative Assembly nochmal das Gameplay von Total War Battles: SHOGUN in voller Länge hochgeladen.

Total War Battles: SHOGUN - Released!

Heute ist das neue Spiel von Creative Assembly Total War Battles: SHOGUN erschienen!

Dabei handelt es sich um ein Spiel für die Touchscreen-Plattform. Das Spiel läuft auf iPhone und iPad und ist auf Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch spielbar.

Der neue Trailer zu Total War Battles: SHOGUN

Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf itunes.apple.com
>>Ältere News zu Total War: Battles<<
 

Total War: S2 - FotS: Multiplayer Trailer

Heute erschien der neue Multiplayer Trailer zu Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai, dem neuen Standalone Addon zu Total War: Shogun 2.

Außerdem habe ich heute für euch ein Cinematic Video zu Total War: Shogun 2 und dem Addon Fall of the Samurai vom Youtubeuser "ThePrimeCronus"(, der schreibt, dass das Video nicht von ihm gemacht wurde,) gefunden. Es besteht aus verschiedenen Trailer und Videos zu Shogun 2 und FotS und fängt anfangs mit Teilen des Cinematic Intros von Shogun 2 an.

Total War: S2 - FotS: Key Giveaway

Wie das Bild schon sagt, werden heute Keys von Fall of the Samurai auf Facebook von der offiziellen Total War Seite verlost. Um zu gewinnen soll man einfach Fan dieser Seite werden. Es werden dann ein oder zwei Keys heute noch rausgegeben.

Update: Eben schrieb Total War, dass es jetzt so laufen werde, dass sie ein Bild posten und derjenige, der es als erstes in Steam eingefügt hat, der erhält das Spiel.

Pages