Total War: Rome 2 - Zweiter Patch

Heute erscheint der zweite Patch für Total War: Rome 2!

Er enthält Optimierungen für die Kampagnenperformance, die Rundenzeiten der KI und fügt weitere Optionen und einen Guide an, der dem Spieler helfen soll die Einstellungen des Spieles zu frisieren. Natürlich kommen noch über 100 weitere Änderungen und Verbesserungen hinzu, die ihr hier im TotalWar-Wiki nachlesen könnt.

Der dritte Patch wird bald im Beta-Modus zur Verfügung stehen. Er ändert das Schlachtengameplay und verbessert die Performance mit bestimmten Hardwarekonfigurationen. Weitere Fehler und Hinweise könnt ihr im Support-Forum loswerden.

Den gerade erwähnten Beta-Modus zur Total War: Rome 2 könnt ihr bei Steam einstellen, indem ihr mit der rechten Maustaste auf Total War: Rome 2 in der Steam-Bibliothek klickt. Dort dann auf Eigenschaften und im Reiter dann auf Betas. Dort nur noch die Beta (momentan) "patch2beta" auswählen. Zur Beta 3 wird diese dann wohl "patch3beta" heißen. Genau wissen wir das aber erst, wenn sie erschienen ist.

Total War: Rome 2 - Test von GameStar

Heute veröffentlichte GameStar auf Youtube ein Testvideo zu Rome 2! Im 20-minütigen Video erläutert GameStar die Stärken und Schwächen des Spiels.

Das von vielen Spielern aufgrund der KI oder sonstigen Bugs derweil in den Dreck gezogene Spiel ist aber dennoch "wieder ein richtig richtg gutes Strategiespiel" (GameStar-Testvideo, 18:35min), was hier nicht nur die Meinung der GameStar ist, sondern auch der vieler anderer Spieler, die über kleine Pannen hinwegsehen können.

Total War: Rome 2 - Launch Trailer

Es sind nur noch wenige Stunden bis zum Release von Total War: Rome 2 und Creative Assembly heizt die Stimmung noch einmal mit einem Launch-Trailer an.

 

Kam bei euch auch bereits das Spiel? Ich musste heute die Erfahrung machen, dass ich das frisch angekommene TW: R2 nicht installieren durfte, da es noch nicht veröffentlicht war.

Gamescom 2013

Gamescom? Was ist das? Kann man das essen? Nein, aber erleben! Die Gamescom in Köln ist eine der größten Spielemessen der Welt und hat dieses Jahr mit Besucherzahlen von 340.000 wieder ein Rekordhoch erreicht.

Auf "Weiterlesen" zum vollständigen Artikel!

Total War: Rome 2 - Taktische Ansicht

Wie wir bereits aus den ersten Videos zu Total War: Rome 2 mit der Belagerung von Karthago erfahren haben, wird es eine taktische Übersicht geben, mit der man direkt die verschiedenen Einheiten auf einer 2D-Karte von oben überblicken kann. Heute zeigt uns Creative Assembly mit folgendem Bild eine taktische Übersicht bei einer Schlacht. Verschiedene Einheiten werden hier mit verschiedenen Symbolen dargestellt. Interessant ist es auch zusehen, welche Reichweite die eigenen Fernkampfeinheiten besitzen.

Der gewonnene Überblick ermöglicht ein rasches Erkennen von möglichen Flankenangriffen oder Umgehungsversuchen und erhöht den taktischen Reiz.

DLC-Pläne nach Release

Wie man aus dem offiziellen Total-War-Forum entnehmen kann, werden Publisher SEGA und Entwickler Creative Assembly einen strikten DLC-Plan nach Release von Total War: Rome 2 verfolgen. Wie schon lange bekannt ist, wird es für Vorbesteller gleich zu Release des Spiels drei neue Fraktionen geben (Athen, Sparta und Epirus). Kostenlos für jedermann soll hingegen die neunte Fraktion, Pontus, verfügbar sein.

Für Oktober kündigte Creative Assembly einen weiteren kostenlosen DLC an, der die Fraktion des Seleukidenreiches hinzufügt. Auch im Oktober soll der kostenpflichtige DLC »Nomadenstämme« erscheinen. Mit diesem DLC werden gleich drei weitere Fraktionen hinzugefügt: Die Skythen, der sarmatische Stamm der Roxalanen sowie das Reitervolk der Massegeten. Ein Preis ist noch nicht bekannt.

Die DLC-Politik soll nach Oktober weiterhin so fortgesetzt werden, mit einer Mischung aus kostenpflichtigen und kostenlosen DLC's.

Pages